Den perfekten Lebenslauf schreiben

Tipps

Den perfekten Lebenslauf schreiben

Der Lebenslauf ist das persönliche Aushängeschild bzw. die Visitenkarte eines Bewerbers und kann die Eintrittskarte für den zukünftigen Job sein. Grund genug, sich genauer mit damit zu befassen, wie der perfekte Lebenslauf geschrieben wird. Doch gibt es überhaupt den perfekten Lebenslauf?

 

Kurz vorweg: Nein, es gibt nicht DEN perfekten Lebenslauf, denn dieser kann letzten Endes so individuell wie der Bewerber selbst sein. Dennoch gibt es einiges zu beachten, um bei Entscheidern, wie den Personalern, zu punkten. Halte dir vor Augen, dass Personalentscheider täglich eine Vielzahl von Lebensläufen lesen und für jeden einzelnen nur wenig Zeit haben. Der erste Eindruck ist also entscheidend.

 

Und der erste Eindruck zeigt auch, ob es sich um einen Standard-Lebenslauf handelt, der an viele Unternehmen verschickt wurde, oder eben nicht. Der perfekte Lebenslauf passt leider nicht in jede Bewerbung. Dementsprechend sollten Bewerber den Lebenslauf für jede Bewerbung individuell anpassen. Das bedeutet, dass nicht alle Stationen, Kenntnisse und Fähigkeiten im Lebenslauf aufgeführt werden sollten, sondern nur die, die für die ausgeschriebene Stelle relevant sind. Gleichzeitig sollten dabei jedoch keine Lücken entstehen, die dich in Erklärungsnot bringt. Führe also alles auf, was dich für die Stelle ideal erscheinen lässt. Vergiss jedoch nicht, deine Fähigkeiten und Kenntnisse auch zu belegen, z.B. durch Zertifikate oder Auslandsaufenthalte. Insgesamt sollte ein roter Faden erkennbar sein, der sie genau zur Stelle führt, auf die du dich bewirbst.
 

Wenn du deinen Lebenslauf schreibst, achte außerdem darauf, dass dieser schnell und einfach zu lesen ist. Dies gelingt dir mit einem passenden Layout sowie einem gut strukturierten Aufbau. Beim Aufbau des Lebenslaufs sind Bewerber heute zwar ziemlich frei, dennoch ist ein tabellarischer Lebenslauf am weitesten verbreitet. Es besteht aber immer die Möglichkeit, diesen individuell mit kreativen Ideen zu gestalten. Dabei sollte es jedoch immer zum Beruf passen und die Übersichtlichkeit und die Lesbarkeit nicht negativ beeinflussen. Durchgesetzt hat sich hierbei der folgende Aufbau: am linken Seitenrand befinden sich die zeitlichen Angaben, rechts die zugehörigen Informationen:

 

  • Beruflicher Werdegang, die
  • Schulische bzw. akademische Laufbahn
  • Weiterbildungen
  • Fremdsprachenkenntnisse und Auslandsaufenthalte
  • Weitere Kenntnisse und Zertifikate
  • Soziales Engagement
  • Hobbys
     

Die einzelnen Stationen sind dabei antichronologisch anzuordnen. Das bedeutet, dass du die aktuellste Station zuerst benennst und dann immer weiter in der Vergangenheit zurückgehst. Wenn du am Ende deines Lebenslaufs angekommen bist, darfst du jedoch eines nicht vergessen: Deine Unterschrift. Nur mit dieser ist dein Lebenslauf wirklich perfekt und vollständig.

 

Du hast Schwierigkeiten bei der Erstellung deines Lebenslaufes? Mit bewerbung2go helfen wir dir, den perfekten Lebenslauf zu schreiben. Dank der zahlreichen Designs, kannst du mit den kostenlosen Vorlagen deinen perfekten Lebenslauf erstellen: sauber strukturiert und formell korrekt formatiert. Unsere Formulierungshilfen unterstützt dich dabei, deine persönlichen Stärken hervorzuheben und bei Personalern einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Moderne Muster für deine Bewerbung

Wähle neben zahlreichen Designs und Vorlagen, zwischen verschiedenen Mustern für deine Bewerbung.

Anschreiben
Lebenslauf

Perfekte Bewerbung in Minuten

Alle Bewerbungen im Überblick

Mobil und jederzeit bewerben

,,Sehr gut aufgebaut und unkompliziert! Benutzerfreundlich und gute Auswahlmöglichkeiten. Kann ich nur weiterempfehlen.”

Liz B.

,,Ich habe heute zum ersten Mal bewerbung2go genutzt und ich muss sagen: ich bin begeistert. So schnell bin ich noch nie zu einem Anschreiben gekommen und das Hochladen des Lebenslaufes war perfekt.”

Hermann G.

,,Zum ersten Mal ausprobiert und direkt 100 % positiv überrascht. Ein Universalwerkzeug, was doch wie individuell wirkt. Ganz klar "Daumen hoch"!''

Andreas B.

,,Es handelt sich um eine hervorragende Seite mit Anleitungen für die Erstellung eines Lebenslaufs oder Anschreibens. Es hilft Ihnen sicherlich weiter, wenn Sie keine Ideen haben.”

Sara B.